SatGen GNSS-Simulation

Veröffentlicht in Produkte

SatGen screenshot 350SatGen ist eine Simulationssoftware mit der Sie GNSS RF I&Q- und IF-Daten auf Basis selbst erstellter Bewegungsbahnen generieren und diese über LabSat wiedergeben können.

Die Software ermöglicht es Ihnen, fast jeden Testfall zu einem gesetzten Zeitpunkt, Datum und Ort auf der Welt zu simulieren. Nehmen Sie beispielsweise an, Sie befinden sich in Europa, Ihre GPS-Geräte werden jedoch weltweit eingesetzt. Mit SatGen können Sie ein Testszenario für praktisch jeden Standort erstellen, einschließlich feindlicher Gebiete, für die Live-Sky-Feldtests unmöglich sind. Auf diese Weise können Sie überprüfen, ob Ihr GPS-Gerät an von Ihrer Einrichtung entfernen Orten wie gewünscht funktioniert.

SatGen ergänzt unsere LabSat GNSS-Simulatoren optimal und ist als Single-, Dual-, Tripel-Konstellationsversion, sowie als Multi-Konstellations-/Frequenzversion erhältlich. LabSat allein kann Live-Daten aufnehmen und wiedergeben, die Erstellung eines künstlichen Szenarios erlaubt es Ihnen jedoch, den Dateninhalt präzise zu steuern. Sie können so eine "Gold-Standard"-Datei erstellen um echte Vergleiche zwischen Empfängern durchzuführen.

AllSignalsNovatel LabSat

SatGen v3 Wideband kann alle wichtigen Konstellationen und Signale simulieren.

Von Ihrem Arbeitsplatz aus können Sie verschiedene Beschleunigungsstufen ausprobieren, verschiedene Zeitzonen überqueren, den Äquator, die Schaltsekunde, den Rollover und viele schwer zu reproduzierende Tests durchführen.

Mit der neuesten Version von SatGen können Sie ein einziges Szenario erstellen, das alle oberen und unteren L-Band-Signale für GPS, GLONASS, BeiDou und Galileo enthält. Die LabSat 3 Wideband kann HF-Daten mit bis zu 95 MB/s lesen .

Welche Konstellationen & Signale kann ich erstellen?

  • Eine Konstellation - Erstellen Sie Szenario-Dateien einer Konstellation für GPS L1/ Galileo E1, GLONASS L1 oder BeiDou B1
  • Zwei Konstellationen - Erstellen Sie Dual- oder Single-Konstellations-Dateien für GPS L1/ Galileo E1, GLONASS L1 oder BeiDou B1
  • Drei Konstellation - Erstellen Sie GPS L1/ Galileo E1-, GLONASS L1- oder BeiDou B1-Szenariodateien für drei, zwei oder eine Konstellation
  • Wideband - Erstellen Sie LabSat 3-Wideband-Szenariodateien für:
    GPS L1C/A, L1P, L1M, L2C, L2P, L2M, L5 (nur L1M, L2M-Rauschen)
    Galileo E1, E5A, E5B, E6 (in Kürze erhältlich)
    GLONASS L1OF, L2OF
    BeiDou: B1I, B1-2I, B2I (BeiDou B1-Sonderalmanach mit zukünftigen BeiDou-Satelliten)
  • Echtzeit - Erstellen Sie Echtzeit-L1-Signale für GPS/ Galileo, GLONASS und BeiDou mit dem zusätzlichen dualen Konstellationssystem LabSat RT

Wie funktioniert SatGen?

SatGen erlaubt es Ihnen, dynamische Bedingungen zu reproduzieren. Sie könnten z. B. simulieren, dass ein Flugzeug abhebt, einen vertikalen Aufstieg auf 10.000 km vornimmt und dann mit großer Fliehkraft wendet, alles ohne den Arbeitsplatz zu verlassen.

Es könnte nicht einfacher sein, ein Testszenario mit SatGen zu erstellen. Eine NMEA-Datei mit GGA-Daten kann direkt in SatGen hochgeladen werden. Alternativ können Sie die Datei in Google Earth erstellen oder ein Profil aus simplen Befehlen programmieren.

Mit SatGen-Software können sie ebenfalls statische Szenarien erstellen, indem Sie entweder Ortskoordinaten manuell eingeben oder über die eingebaute Google Maps-Funktion auswählen. Vordefinierte Befehle und Szenarien (Achterschleife, Kreis und Flugstart) ermöglichen Produkttests mit ein bis zwei Klicks.

SatGenv2 set tests

Für weitere Informationen zur Verwendung von SatGen zur Simulation von GNSS-Szenarien schreiben Sie bitte an .

Ist SatGen das Richtige für Sie? Warum nicht ausprobieren?

Um die volle Leistung der SatGen-Simulationssoftware erleben können, bieten wir jetzt eine Demo-Version der Software mit allen Features zum Download an.

Fill out my online form.
 

Die Demo-Software hat alle Funktionen einer Vollversion, ist aber auf die Erstellung von GPS-Szenarien von max. 120 Sekunden beschränkt. Dies erlaubt es Ihnen, SatGen an Ihrem Teststandort oder in Ihrem Labor zu auszuprobieren.

Bitte beachten Sie, dass SatGen v3 nur auf einem 64-bit Windows Operationssystem läuft und nicht auf einem 32-bit System installiert werden kann.

Um die kostenfreie Demo-Software downloaden zu können, füllen Sie bitte dieses Formular aus.

Bei Interesse an SatGen kontaktieren Sie bitte Hr. Wittpahl unter 06471 38 03226 oder per E-Mail an .

contact us