Wie Sie Ihre Forschung beschleunigen können

Veröffentlicht in Anwendungen

Gibt es einen Weg, Ihre GPS-Anwendungen vollständig zu testen, ohne dabei Ihr Labor zu verlassen? Haben Sie sich jemals gewünscht, zeigen zu können, wie ein GPS-Gerät im praktischen Einsatz tatsächlich arbeitet, ohne aus dem Hörsaal zu gehen?

LabSat3-GPS-Simulator

Der LabSat 3 GNSS-Aufnahme- und Wiedergabe-Simulator beantwortet diese Fragen.

Finden Sie heraus, wie die Record & Replay-Technologie Ihnen bei ihrer Forschungs- und Schulungsarbeit helfen könnte und wie Sie das beste System für Ihre Bedürfnisse finden.

What ist GPS Record & Replay?

GPS Record & Replay erlaubt es Ihnen, GPS-Daten einer aktiven Antenne aufzuzeichnen und später wiederzugeben. Dies erlaubt es Ihnen, einmalig Rohdaten zu sammeln und sie anschließend für Forschungs- oder Schulungszwecke bei Tests auf Geräten wiederzugeben, was das tatsächliche Verhalten des GPS-Geräts im praktischen Einsatz zeigt. Sie könnten zeigen, wie ein System am Times Square in New York arbeitet, während Sie in einem Forschungslabor in Cambridge sitzen.

25percentLabSat-Preise und bis zu 25 % Rabatt für Bildungsarbeit

Mit Preisen, die bei 4.050 € beginnen, ist LabSat das erschwinglichste GNSS-RF-Aufnahme- und Wiedergabegerät auf dem Markt. Für Bildungseinrichtungen sind Rabatte von bis zu 25 % möglich. Fragen Sie uns.

Warum wurde GPS Record & Replay entwickelt?

Für Racelogic, Entwickler hochgenauer GPS-Datenlogger für Tests im Automobil- und Motorsportbereich, bedeutete die Nachfrage nach immer höherer Genauigkeit, dass sie ihre Prüfmethoden kontinuierlich verbessern mussten, die sie für die Entwicklung ihrer Produkte verwendeten.

Es gab drei Optionen, die genutzt werden könnten, um GPS-Geräte zu testen:

  • Live sky ...
    Prüfequipment im Außeneinsatz war nützlich für das Erhalten realer Umweltdaten, allerdings waren Tests durch die Dynamik von Satellitenkonstellationen zeitintensiv und nicht wiederholbar.
  • GPS-Simulation...
    Während es in manchen Anwendungen nützlich war, so war das Modellieren von Satellitensignalen doch teuer und schaffte keine realen Verhältnisse.
  • Entwicklung einer geeigneteren Lösung...
    Etwas, das live GNSS-Signale aufzeichnen und bei Geräten in Tests wiedergeben könnte, was die Mischung aus Realismus und Wiederholbarkeit bieten würde, die sie für einen bezahlbaren Preis suchten.

Daher wurde 2008 LabSat entwickelt, mit dem es möglich ist, rohe GPS-RF-Signale einer aktiven Antenne aufzuzeichnen und zu einem späteren Zeitpunkt wiederzugeben. Benutzer könnten eine Reise nun einfach aufzeichnen und diese im Labor mit identischen Ergebnissen erneut abspielen.

Racelogic fügte dann die Fähigkeit hinzu, ein Szenario von Grund auf neu zu erstellen, und bald waren fünf Einheiten ständig in Gebrauch. Aus dem positiven Feedback der Techniker in der Forschung und Entwicklung war klar ersichtlich, dass LabSat auch für andere Unternehmen hilfreich sein könnte, die GPS-Produkte entwickeln, und das zu geringeren Kosten als alles Andere auf dem Markt.

LabSat wird nun in mehreren Branchen verwendet, von Mobiltelefonen über Rüstungsindustrie und Fahrzeugelektronik bis hin zu Bildung und Forschungseinrichtungen. Beispielsweise nutzen Samsung, Intel, CISR und Broadcom LabSat zum Testen von Smartphone-Technologie; Mercedes Benz, Bosch und Continental verwenden es in fest eingebauten Navigationslösungen für Autos, während Northropp Grumman (Hersteller des B-2 Stealth-Bombers) und BAE Systems LabSat dazu verwenden, neueste Technologien der Rüstungsindustrie zu testen.

customer-cloud

Aufzeichnen externer Daten

LabSat3-GPS-SimulatorViele GPS-Anwendungen werden außerdem mit anderen Technologien kombiniert, um in stark bebautem Gebiet die Qualität zu verbessern. Allerdings sind Erforschung und Testen von Kombinationen aus GPS- und externen Daten komplex und zeitraubend.

Aus diesem Grund ist es wichtig, in der Lage zu sein, externe Daten aufzuzeichnen und wiederzugeben. LabSat-Wandlermodule sind verfügbar für analoge, CAN-, Dual CAN-, RS232- und serielle Datenströme, um externe Daten in perfekter Synchronisierung mit den GPS-Daten aufzuzeichnen.

Testen Ihrer Systeme in abgelegenen Gebieten

Abgesehen von der Wiedergabe realer Umweltdaten ist es manchmal nützlich, Ihre Anwendung mittels künstlich erzeugter Daten zu testen.

Racelogics SatGen-Software generiert statische oder dynamische Szenarien an jedem Ort der Welt. Es erlaubt Ihnen, eine Datendatei zu erstellen, die auf einem LabSat-Gerät wiedergegeben werden kann, was bedeutet, dass Sie beinahe jede Art von Test zu jeder Zeit und an jedem Ort simulieren können.

SatGenv2 KLM Screen


25percentLabSat-Preise – bis zu 25 % Rabatt für Bildungsarbeit

Mit Preisen, die bei 4.050 € beginnen, ist LabSat das erschwinglichste GNSS-RF-Aufnahme- und Wiedergabegerät auf dem Markt. Für Bildungseinrichtungen sind Rabatte von bis zu 25 % möglich. Fragen Sie uns.